Progressive Muskelentspannung mit Klangschalen:

(8-Wochen-Präventionskurs mit Krankenkassen-Zuschuss)

 

Die „Progressive Muskelentspannung“ (PME) ist eine leicht erlernbare, aktive und körperorientierte Entspannungsmethode, bei der durch gezieltes Anspannen und bewusstes Lösen einzelner Muskelgruppen eine körperliche und mentale Entspannungsreaktion ausgelöst wird. Sie gilt als eine der effektivsten wissenschaftlich geprüften Entspannungsverfahren und findet breiten Einsatz in Gesundheitsprävention und Therapie. Durch die Kombination mit Klangschalen (und anderen Instrumenten) wird die Progressive Muskelentspannung zu einem ganz besonderen Erlebnis: die meditativen Klänge verhelfen zu einer intensiveren Körperwahrnehmung, vertiefen die Entspannung und erleichtern das Erlernen der Methode.

 

 

Nächster Kurs:    22.10 - 10.12.2019 in  Rauschenberg.

Hier können Sie sich anmelden.

Dieser Kurs wird als Präventionskurs von den Krankenkassen anerkannt und bezuschusst!